"ich bin so alternativ, irgendwie Hippie, und lauf mit Dread Locks rum" ... warum das mit der Frisur so richtig nervt und vor allem in manchen linken Bewegungen ein echt kritisches Erkennungsmerkmal ist... "du bist einer von den guten Kolonialist*innen", oder eben auch: Was ist kulturelle Aneignung? ende-gelaende.org/news/antiras

Falls wer ein Foto sieht, mit einem Schild und weiblich gelesenen Personen, auf dem Schild steht in etwa "AfD wählen macht hässlich" und daneben "fck afd" gerne hier runter posten ich würd da gern was zu schreiben find das aber ohne Foto / direkte Verlinkung nicht so sinnig. (falls das so auch schon eine Debatte anstößt auch okay aber ich würd gern auch, dass das bei denen ankommt, die es gemacht haben)

csrc.info
You are in need of information of surveillance? how you hide things you want to hide? share skills with other anarchists in need? There you go! :) many languages, you can also donwload everything. love and rage!

onion:aka3xvhiygnchpsbrilphkzbdxtvr6

alcoholism 

In Berlin, finally! Partys are allowed again! How was it possible, so long without it? .. Without what? Alcohol? NO! Revolution. .. The easiest way to keep an angry society silent is by intoxication. So sad, that it finally will end in the typical Berlin feeling: drugs and alcohol everywhere. Wanna read more about? Nice zine about hte connection of anarchism and alcohol: cdn.crimethinc.com/assets/zine

Stop looking for the right reason to do the wrong thing. Slaughterhouses aren’t mass killing to keep people alive. They’re mass killing to keep profits alive. More than 30 MILLION innocent animals will be hacked into pieces today. They lived every moment in pain and confusion. The final moments of their shortened lives were filled with complete terror, not wanting to die. Eating animals and wearing their skins is 100 percent unnecessary and cruel. #Vegan #GoVegan #animals #AnimalRights

Kennt ihr schon #SocialSearch?

search.noc.social/

Das ist eine viel bessere Suchfunktion als die in Mastodon integrierte, allerdings nur für Accounts, dafür sucht sie im gesamten #Fediverse - nicht nur Mastodon und nicht nur Instanzen, die deine Instanz kennt.

Ich hab gerade viele #Wien|er*innen gefunden, die ich noch nicht kannte und sogar ein paar Institutionen, die ich natürlich gleich auf die Liste aufgenommen hab:

write.wien.rocks/paula/wiener-

Ich war Ende Juni zu Besuch bei der #AltiBleibt #Baumbesetzung bei #Ravenburg. Im Wald und beim Protest gegen die Verabschiedung des Raumordnungsplan, der den Weg für #Kiesabbau von Firma #MeichleMohr ebnet. #KlimakriseISTjetzt
Hier mein Video
youtu.be/ASevuYUuReA

Die letzten Angriffe von Nazis gegen sind nun knapp 2 Wochen her und es ist vermutl. nur eine Frage der Zeit wann wieder welche vorbei kommen.

Unterstützung zur Bildung von Selbstverteidigungsstrukturen wird erbeten.

Ca. 150km von entfernt.

Webseite:
moni.blackblogs.org

Vielen Dank an alle, die unser Camp & unsere Aktionen unterstützen & uns in den letzten Tagen so viel Zuspruch & Motivation gegeben haben! ❤️
Wir freuen uns immer über neue Menschen, die bei uns mitmachen - bald werden wir wieder Termine für Einführungen posten. Seid dabei! (5/5)

Show thread

Question about sending/receiving cash anon 

We have some fixed costs and need to make cash remittance.

Usual procedure to remain anonymous is: ask some association to manage cash for you.

Another option could be using a banking service, that is easy to register anonymously, and capable to send cash in and out to IBAN.

Is there such a service you're aware off, that hasn't expensive fees?

[random crypto coin] to banking service to IBAN would be acceptable too.

Video (Terci@s Compas):
2. Gruppe indigener Rebell_innen startet Reise nach Europa: #EZLN, CNI, FPDA-MPT I La Extemporanea
youtu.be/UPltaj-cuc0

Sie bereisen Europa und tauschen sich mit Menschen von unten und links über Alternativen zum patriarchalen Kapitalismus aus.

#LaGiraZapatistaVA #EZLN #CNI #CIG #FPDTAMPT #NetzDerRebellion

Diskriminierung Nonbinary 

Das ist seit mehreren Jahren verboten! Interessiert aber keins, Änderungen kosten ja Geld. Zum nonbinary day wurde eine Vorlage hochgeladen, die nutzbar ist als Antwort. Auf Diskriminerung hinweist und auf Unterlassen/ Schaden deutet. Die Vorlage findet sich hier bundesverband-trans.de/beschwe Beschweren wir uns! . Die Antwort darauf ist bisher oft angebliche Motviation es zu ändern, aber sehr viel Aufwand. (na klar, Preisänderungen einpflegen dauert auch 4 Jahre)

Show thread

Diskriminierung Nonbinary 

(Hilfestellung) 1/2 Wer kennt es nicht? Hast es geschafft, endlich einen geschlechtsneutralen Namen zu haben, schreibst an deinen Arbeitgeber/ Jobcenter/ Sozialamt/ Rente, Vermieter, Internetanbieter, ..egal wen. Namens- und Geschlechtsänderung. Antwort: In der Anrede misgendert. N Formular wegen Terminbuchungen oder Bestellungen, egal wo. Es gibt immer ein Pflichtfeld das sagt "männlich" oder "weiblich". "divers" gibt es nicht, leer lassen geht auch nicht.

Die #Tierindustrie kann nur solange existieren, wie wir als Gesellschaft sie weiterhin dulden und gewähren lassen.
Unsere Bewegung besteht aus Klimaaktivist*innen, Tierrechtler*innen, Arbeitsrechtler*innen und Bürgerinitiativen. (3/5)

Show thread

Hausbesuch von Zivis in Berlin 

Am Mittwoch, den 14.07.2021, kam es bei zwei aktiven Antifaschist:innen in Berlin zu einer sogenannten „Gefährderansprache“ durch Zivibullen der politischen Polizei Berlins (PMS). Kurz vor 17 Uhr klingelten vier Cops, darunter auch Kennnummer V0564, an der gemeinsamen Wohnung der Betroffenen. Die Cops hämmerten an die Tür und […]

dvqlamnbbzli62qfyt5faspxunueqd / de.indymedia.org/node/150645

#bot

Anmerkung:
Das zine das hier eins verlinken mag ist noch nicht gefunden worden. Wird nachgereicht.

Show thread

The Plan

17-18 July: DEMONSTRATIONS AND SOLIDARITY ACTIONS everywhere to welcome the revolution and the #Gerîla's resistance

19 July: DECENTRAL ACTIONS against Turkish fascism focusing mainly on TOURISM

9/x

Show thread

Hochwasser-Katastrophe: Selbsthilfe-Tipps

Für die vom #Hochwasser durch #Starkregen betroffenen Bewohner*innen des Rheinlands fangen die Aufräumarbeiten nach dieser #Klimakatastrophe erst an.

Wichtig sind dabei vor allem der Eigenschutz vor Stromschlägen in überfluteten Häusern und Straßen! Immer wieder sterben Menschen, weil sie im Kontakt mit dem Hochwasser einen Stromschlag bekommen. Daher: Erst die zentrale Versorgung abschalten, dann im Wasser waten.

Der Kampf gegen Schimmel in den durchnässten Kellern und Wohnungen beginnt mit dem Abwaschen des evtl. giftigen bzw. bakterienhaltigen Schlamms. Dabei gut Lüften und Atemschutz (FFP3) tragen!

Mit Essig-Spray (poröse Untergründe) und verdünntem Chlorreiniger (glatte Flächen) kann Schimmel bekämpft werden. Hilfreich sind auch Staubsauger mit HEPA-Filter, damit Schimmelsporen nicht beim Absaugen weiterverteilt werden.

Mehr Infos zu Erfahrungen mit Gegenseitiger Hilfe in den Katastrophen der letzen Jahre (in USA und Kanada) gibt es bei der Webseite:

Mutual Aid Desaster Relief
mutualaiddisasterrelief.org/de

#Hochwasser #Unwetter #Klimakatastrophe

Show older
Eldritch Café

Une instance se voulant accueillante pour les personnes queers, féministes et anarchistes ainsi que pour leurs sympathisant·e·s. Nous sommes principalement francophones, mais vous êtes les bienvenu·e·s quelle que soit votre langue.

A welcoming instance for queer, feminist and anarchist people as well as their sympathizers. We are mainly French-speaking people, but you are welcome whatever your language might be.