Follow

Aus Gründen legen wir hier einen kleinen Thread an, der sich mit dem Thema "security culture", Infiltration durch Polizei, Paranoia, wie damit umgehen wenn es ein Ziften Verdacht gibt und wie wir es schaffen uns nicht zu isolieren und die Arbeit der Repressionsorgane unbedacht vorwegnehmen.

Wir alle kennen den Verfassungsbericht und wissen dass die Klimagerechtigkeitsbewegung vom Staatsschutz als Gefahr wahrgenommen wird.

Unser Aktivismus wirkt.

(thread wird stück für stück ergänzt)

1/x

"Security culture" ist eine bewusst praktizierte Kultur, um uns vor Repression zu schützen, bei unvorsichtiger Ausführung leider auch genau jene Repression schaffen, vor der wir uns zu schützen versuchen.

Sehr empfehlenswerter Podcast zum Thema:
liveliketheworldisdying.com/20

2/x

(thread wird morgen weitergeführt.)

Anmerkung:
Das zine das hier eins verlinken mag ist noch nicht gefunden worden. Wird nachgereicht.

Sign in to participate in the conversation
Eldritch Café

Une instance se voulant accueillante pour les personnes queers, féministes et anarchistes ainsi que pour leurs sympathisant·e·s. Nous sommes principalement francophones, mais vous êtes les bienvenu·e·s quelle que soit votre langue.

A welcoming instance for queer, feminist and anarchist people as well as their sympathizers. We are mainly French-speaking people, but you are welcome whatever your language might be.